Kaperfahrten – Mit der Kogge durch stürmische See

30. November 2020 | Buch von Marco Bertram

Klappentext Marco Bertram Buch „Kaperfahrten – Mit der Kogge durch stürmische See“:

Das Hansa Rostock Buch: 3. Juni 1989. Unvergessen! Mit 5.000 Mann nach Ost-Berlin! Qualifikation für den UEFA-Cup! Ostrava! Und weiter gingʼs! Die berühmte Schnippelsuppe in Erfurt, das Gezapfte im ‚Zum Tender‘ in Lichtenberg, das gezogene Material in Dresden, die Trapo als ‚Karajane des Fußballs‘ auf dem Leipziger Hauptbahnhof. Und dann die Wende! Wüste Zeiten und ein grandioser Meistertitel! Qualifikation für die erste Bundesliga – und der Eintracht am Ende den Titel vermasselt. Runter in Liga zwei, 1995 mit Trainer Pagelsdorf wieder rauf. Hansa hielt im Fußball-Osten die Fahne hoch!

Mit Tränen der Freude und bitteren Tränen der Enttäuschung. Wieder wilder wurde es ab 2005. Feuer in Essen, Bambule in Stendal, Testspiel in Naestved, Gästeverbot in Sandhausen und Ingolstadt, emotionale Ausbrüche auf St. Pauli. Richtig Alarm bei den ‚Bullen‘ in Leipzig, Abstiegsangst in der dritten Liga, knackige Duelle mit Magdeburg und Dresden. Blau-Weiß-Rote ‚Kaperfahrt‘ mit großartigen Fotos und packenden Berichten durch über drei Jahrzehnte Hansa-Historie – gewürzt mit einer Prise DDR-Nostalgie und einer herzhaften Portion Humor à la Nordost. Tatkräftig mitgewirkt haben neben Marco Bertram unter anderen Heiko Neubert, Klischi, Keili, Aumi, Mia B., Anika sowie Chelsea, NB-Frank und Baldi. Keine Frage, dieses Buch ist eine echte Liebeserklärung an den Kultclub aus Rostock.

Fakten zum Marco Bertram Buch „Kaperfahrten – Mit der Kogge durch stürmische See“:

Herausgeber: Marco Bertram
Verlag: nofb-shop.de
Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag: 512 Seiten
Erstauflage: 30. November 2020

Interesse am Buch Kaperfahrten?

Frage das Buch „Kaperfahrten – Mit der Kogge durch stürmische See“ von Marco Bertram direkt beim Autor über das Kontaktformular dieser Seite an:

Weitere Inhalte zum Buch Kaperfahrten (Lesungen, Rezensionen, Interviews):