Radiointerview mit Deutschlandfunk Kultur zum Thema US-Botschaft in Ost-Berlin

Ein Tag nach seinem 15. Geburtstag besuchte Marco Bertram im August 1988 das erste Mal die Bibliothek in der US-Botschaft in der Neustädtischen Kirchstraße in Ost-Berlin. Es sollten bis kurz nach dem Mauerfall noch zahlreiche weitere Besuche folgen, und mitunter wurde er auf offener Straße auf dem Weg zum S-Bahnhof Friedrichstraße von Kräften des MfS… Radiointerview mit Deutschlandfunk Kultur zum Thema US-Botschaft in Ost-Berlin weiterlesen